Sie sind hier: › Startseite

18.04.2017 - Vielfalt statt Einfalt!

Mit bunten Fingerabdrücken Zeichen gesetzt

Für Vielfalt und Miteinander hatten im März Ludwigsfelderinnen und Ludwigsfelder am Rathausplatz demonstriert.

Gemeinsam mit Flüchtlingen setzten sie sich gegen Hass und Rassismus für ein buntes Ludwigsfelde ein. "Vielfalt statt Einfalt!" und "Ludwigsfelde bleibt bunt!" war unter anderem auf den Plakaten zu lesen.

Spontan entstanden an diesem Abend auch zwei Bilder. Mit großen und kleinen Fingerabdrücken in den verschiedensten Farben setzten Eltern, Kinder und Jugendliche ein Zeichen "Für Vielfalt und ein friedliches Miteinander in Ludwigsfelde".

Anfang April überreichten Vertreter der Ludwigsfelder Flüchtlingsinitiative und des interkulturellen Treffs der SOLBRA "Esperanca" die Bilder nun dem Ludwigsfelder Bürgermeister Andreas Igel.

Igel freute sich über das Bekenntnis zu Ludwigsfelde als weltoffene und tolerante Stadt. Er versprach den Initiatoren, die Bilder mit den symbolischen Fingerabdrücken an einem gut sichtbaren Platz im Rathaus zu präsentieren.

 

 

 




2016 Stadt Ludwigsfelde | Programmierung LN Media GmbH